Zwei Jahre, zwei Mastertitel

ISM ermöglicht Doppelabschluss an der University of the Sunshine Coast

Für die internationale Karriere kann ein Doppelabschluss der entscheidende Türöffner sein. Zusätzlich zum Studium in Deutschland erweitern Studierende der International School of Management (ISM) an einer internationalen Partnerhochschule nicht nur ihr fachliches Wissen, sondern vertiefen zudem Sprachkenntnisse und interkulturelle Erfahrungen. Ein solcher Doppelabschluss ist nun auch an der University of the Sunshine Coast in Australien möglich. Das Besondere daran: der Abschluss kann mit nur einem einzigen Auslandssemester erworben werden.

Angeboten wird das Double Degree für die Studiengänge M.A. International Management, M.A. Strategic Marketing Management und M.Sc. International Logistics & Supply Chain Management. Innerhalb von zwei Jahren erlangen ISM-Studierende so gleich zwei Master-Abschlüsse und verbessern ihre Karrierechancen in international agierenden Unternehmen. Einzigartig an diesem Programm ist, dass Studierende lediglich ein Semester im Ausland verbringen und mit ihrer Abschlussarbeit im vierten Semester das Double Degree nach nur zwei Jahren abschließen. Start für die Kooperation mit der australischen Hochschule ist das Wintersemester 2017/2018.

Die University of the Sunshine Coast gilt als eine der modernsten Universitäten in Queensland. Für ihre Lehrqualität wurde sie als einzige öffentliche Universität in Queensland mit fünf Sternen ausgezeichnet. Gut 10.000 Studenten, darunter fast 1.000 internationale Studierende aus 74 Nationen, fasst die Hochschule an der Ostküste Australiens. Studenten loben insbesondere die hervorragende persönliche Betreuung sowie die Qualität der Unterstützung, die sie von der Hochschule erfahren. Laut "Good Universities Guide 2015" hat die USC die zufriedensten Studenten aller öffentlichen Universitäten in Queensland.

Hintergrund:

Die International School of Management (ISM) zählt zu den führenden privaten Wirtschaftshochschulen in Deutschland. In den einschlägigen Hochschulrankings firmiert die ISM regelmäßig an vorderster Stelle. Die ISM hat Standorte in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln und Stuttgart. An der staatlich anerkannten, privaten Hochschule in gemeinnütziger Trägerschaft wird der Führungsnachwuchs für international orientierte Wirtschaftsunternehmen in kompakten, anwendungsbezogenen Studiengängen ausgebildet. Alle Studiengänge der ISM zeichnen sich durch Internationalität und Praxisorientierung aus. Projekte in Kleingruppen gehören ebenso zum Hochschulalltag wie integrierte Auslandssemester und -module an einer der über 170 Partneruniversitäten der ISM.
Verwandte Themen
Karriere | Universitäten
Diskussionen
Ähnliche News
Anzeige